Östlicher Meerespelikan (Pelecanus occidentalis carolinensis)

 

Der Östliche Meerespelikan, auch Florida-Braunpelikan genannt, erreicht eine Größe von 120-140 cm bei einem Gewicht von cirka 4-6 Kilogramm. Die Flügelspannweite beträgt cirka 2,10-2,30 Meter. Damit ist der Östliche Meerespelikan etwas kleiner und leichter als der Chile-Meerespelikan.

Genauso wie der Chilepelikan ist auch der Östliche Meerespelikan ein Stoßtaucher und erbeutet seine aus Fischen bestehende Nahrung aus einer Flughöhe von ungefähr 10-20 Metern im Sturzflug, wobei er etwa 1-2 Meter tief ins Wasser eintaucht. Bei der Jagd ist auch der Östliche Meerespelikan ein Einzelgänger.

Sie sind in Kuba, Venezuela, Panama und den USA, hier insbesondere in Florida und South Carolina beheimatet und leben sowie brüten an Küsten und Flussmündungen. Die Brutzeit beträgt 30-31 Tage und die Jungtiere sind ebenfalls nach ungefähr 10-11 Wochen flügge.

 Das Lebensalter dürfte in freier Wildbahn ungefähr 30 Jahre betragen, in Gefangenschaft auch durchaus höher. Der Bestand des Östlichen Meerespelikans galt bisher als nicht gefährdet, das dürfte sich aber aufgrund der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko (Sommer 2010) in eine negative Richtung entwickeln!

Europäische Erstzucht Vogelpark Walsrode 1997!!!

Florida-Braunpelikan Portraitaufnahme    Florida-Braunpelikan schwimmt im Wasser    Florida-Braunpelikan steht am Beckenrand    Zwei Florida-Braunpelikane stehen am Beckenrand    Zwei juvenile Florida-Braunpelikane    Gruppe Florida-Braunis

Gefiederpflege bei den Braunis    Ein Brauni und zwei Pinguine    Schlafender Braunpelikan    Gefiederpflege ist schon wichtig    Zwei Braunis wollen ihre Ruhe haben    Arbeiten am Nest

Ein Brauni schaut aufs Wasser    Schöne Florida-Braunpelikane    Im Hintergrund ein juveniler schlafender Brauni    Schlafen oder Gefiederpflege ist angesagt    Braunis und Pinguine verstehen sich    Ein juveniler Florida-Braunpelikan

Juveniler Florida-Braunpelikan im weißen Jugendgefieder    Ein Brauni schaut um die Ecke    Feierabendstimmung und Abendtoilette

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an den Vogelpark Marlow für die freundliche Überlassung der ersten vier Bilder des Östlichen Meerespelikans (Florida-Braunpelikan)!!!

 

Pelikanarten