Hommage an die von Füchsen und Marderhunden getöteten Pelikane!

 

Auf dieser Seite gedenke ich allen Vögeln, sei es Pelikane, Schwäne, Enten oder Gänse die in einer bedauernswerter Regelmäßigkeit im Tierpark Berlin durch Füchse und Marderhunde gerissen werden.

Dies ist der Unfähigkeit des Berliner Senates und seiner Politiker sämtlicher Parteien zu verdanken, die offenbar mehr mit sich und der Anhäufung ihres finanziellen Wohlbefindens, als dem Schutz der Zootiere verpflichtet sind!

Insbesondere Füchse richten in Zoologischen Gärten immense Schäden an, denen vielfach sehr exotische Tiere zum Opfer fallen welche natürlich auch finanziell einen hohen Wert darstellen. Daher verwundert die Tatsache das der Fuchs offensichtlich einen höheren Stellenwert genießt als exotische Tiere in einem Tierpark. Ebenso absurd ist der Punkt das der Berliner Senat finanzielle Zuschüsse, wenn auch zu wenig, an beide Zoologische Einrichtungen zahlt, auf der anderen Seite aber quasi das Geld zum Fenster hinauswirft da man sich nicht in der Lage sieht die Zootiere vor den Angriffen der Füchse und Marderhunde zu schützen.

Ich fordere daher die Bejagung, bzw. das Aufstellen von Fallen zum Einfangen der Füchse zu erlauben und entsprechende Gesetze diesbezüglich zu ändern!

Noch eine Anmerkung zum nachdenken, selbst wenn ein Besucher von einem Fuchs im Tierpark angegriffen und verletzt werden würde, rechtfertigt das laut Berliner Gesetzen eine Verfolgung eines Fuchses nicht. Ich behaupte mal das sich das schlagartig ändern würde sobald ein Berliner Politiker von einem Fuchs attackiert werden würde.

Übrigens, in Brandenburg, Bayern, Sachsen, Thüringen, Nordrhein-Westfalen, usw. wäre eine entsprechende Bejagung statthaft!

An dieser Stelle nun exemplarisch für alle getöteten Vögel eine Auflistung der im Tierpark Berlin seit 2009 von Füchsen gerissenen Pelikane!

 

Florida-Braunpelikan "APG" (getötet durch Fuchs Anfang November 2013 !!!)

Florida-Braunpelikan APG    APG mit braunem Hals    APG im Schlichtgefieder

Brillenpelikan "Walter" (getötet duch zwei aggressive Singschwäne am 19.04.2012 !!!)

Brillenpelikan Walter schaut neugierig in die Kolonie    Walter schaut neugierig    Walter springt auf die Steinbank    Walter steht auf der Steinbank    Walter fliegt in die Kolonie    Walter bei der Gefiederpflege

Walter trocknet sein nasses Gefieder    Walter erwartet "seine" Franzi    Walter und Franzi gehen zum Wasser    Walter pflegt intensiv sein Gefieder    Walters Gefieder in Nahaufnahme    Walter legt sehr viel Wert auf ein ordentliches Gefieder

Walter in Ruheposition    Der liebe Walter    Walter in Ruheposition Nahaufnahme    Walter schläft friedlich    Walter schaut zu mir herüber

Brillenpelikan "Frieda" (getötet duch Fuchs 24.10.2011 !!!)

Brillenpelikan Frieda in der Abendsonne    Frieda die Lichtgestalt    Die schöne Frieda    Frieda mit weit geöffnetem Schnabel    Frieda und Oscar wollen spielen    Frieda und Oscar beim Spiel

Frieda und Oscar schauen ins Gebüsch    Frieda steht auf ihrem Schlafplatz    Frieda auf dem Weg in die Sonne    Frieda putzt ihr Gefieder    Frieda ist ein sehr reinliches und sauberes Tier    Frieda schaut ganz aufmerksam

Frieda, Oscar und Walter auf dem Heimweg    Frieda geht nochmal schwimmen    Frieda schläft und träumt hoffentlich schön

Chile-Meerespelikan "Hexe" (gestorben durch Infektion eines Fuchsbisses am 07.09.2011 !!!)

Hexe putzt sich    Auch das Brustgefieder wird geputzt    Hexe in aufrechter Haltung    Hexe pflückt Blumen    Hexe sonnt sich    Hexe sonnt sich auf dem Rasen

Hexe schwimmt im Springbrunnen    Hexe badet gern und ausgiebig    Ein stolzes Tier    Hexe in Ruhe- und Sonnenstellung    Kopfgefieder der Hexe    Hexe im Paarungskleid

Hexe schaut aufmerksam herüber    Hexe bei der Gefiederpflege    Hexe steht auf dem Rasen    Hexe in Bewegung    Hexe sucht wieder was zum spielen    Hexe sonnt sich auf einer Bank

Hexe breitet ihr Gefieder aus    Gefiederpflege auf der Bank in der Sonne    Hexe im Herbstlaub in der Sonne    Hexe im Halbschatten im Herbst    Die Hexe ist ein reaktionsschnelles Tier    Hexe ist müde im Herbst

Die schöne Hexe    Hexe hat sich schön eingerollt zum schlafen

Chile-Meerespelikan "Devil" (getötet durch Fuchs Anfang Mai 2011 !!!)

Chile-Meerespelikan Devil    Devil steht am Wasser    Devil sonnt sich    Devil Portraitaufnahme    Devil mit ausgebreiteten Flügeln    Devil steht entspannt in der Sonne

Devil spaziert am Wasser entlang    Devil ist ziemlich müde

Chile-Meerespelikane "Carlos" (getötet duch Fuchs Juni 2010 !!!) und "Carmen" (getötet durch Marderhund am 16.10.2009 !!!)

Carlos, Carmen und Hexe stehen auf der Wiese    Chile-Meerespelikan Carmen    Carlos, Carmen und Hexe bei der Gefiederpflege    Chile-Meerespelikan Carlos    Carmen putzt ihr Gefieder in der Sonne    Carlos und Carmen

Carmen schnappt und Carlos schaut zu    Carlos, Carmen und die Hexe schnappen zu    Carlos sonnt sich    Carlos, Carmen und die Hexe sind ziemlich schnapprig    Carlos, Carmen und die Hexe sind sehr anhänglich

 

zurück zur Navigationsseite